BILDER DER STILLE

Freitag, 30.8. bis Sonntag, 1.9.2019

Ausgangspunkte unserer fotografischen Erkundungen sind das "Arteum" und der Hernalser Friedhof - Monumente, Oberflächen, Strukturen und die Natur. Orte der Stille, die zum achtsamen Schauen und Fotografieren einladen. Orte, die uns im Alltäglichen das Besondere erkennen lassen und dem eigenen visuellen Potential Raum geben.

INHALT

> Bilder bewusst gestalten   > den eigenen Blick größer und weiter werden lassen  > die bekannte Welt in ein neues Licht tauchen  > die persönliche Wahrnehmung und Bildsprache schärfen > die Technik der eigenen Kamera besser kennenlernen > eigene Skulpturen in Szene setzen > Bildbesprechungen und Austausch mit Kolleg*innen

Ein lustvolles Wechselspiel zwischen Theorie, Technik und künstlerischem Schaffen

VORAUSSETZUNGEN und MITZUBRINGEN

Digitalkamera (inkl. Ersatzakku, Speicherkarten, Ladegerät)

Laptop, ev. Stativ und natürlich die Freude am Fotografieren

KURSZEITEN

Freitag: 16 - 20h, Sa. 9 - 17h, So. 9 - 13h

KURSORT

ARTEUM Zentrum für Bildhauerei, Schultheßgasse 8, 1170 Wien

https://www.arteum.at

ZIELGRUPPE

Neugierige Fotograf*innen

TEILNEHMERZAHL

6 - 12

KURSGEBÜHR

€ 216,00 inkl. MWSt.

ANMELDEFRIST

Montag, 19. August 2019

Ich freu mich auf Ihr Kommen und Dabeisein, auf Sie und Ihre Bilder!


So melden Sie sich an

0664 - 78 78 702 oder office@georgoberweger.com

Weitere Informationen hier

Facebook Link Instagram Link