Mein Weg. Meine Standards. Ihr Nutzen.


Erfahrung und Ausbildung

Weil fotografieren bekanntlich weit mehr ist als nur auf den Auslöser zu drücken, beruht meine Ausbildung auch auf vier Säulen:

  1. Handwerk (Berufsfotografenmeister)
  2. Kunst (Sommerakademie Salzburg, Prager Fotoschule)
  3. Visuelle Kompetenzen (Lehrgang Donau-Universität Krems)
  4. Kunstvermittlung (Lehrgang Institut für Kulturkonzepte)

So entstehen prägnante Bilder, die zum Betrachter in einer eigenständigen und zeitgemäßen Bildsprache sprechen. Das ist nicht unwesentlich für Sie, denn Informationen werden mit Hilfe von Bildern rascher erfasst, der Zugang zum Inhalt erleichtert und ein barrierefreier Informationsfluss sichergestellt.

Freude und Kreativität

Freie Projekte und eine regelmäßige Ausstellungstätigkeit ergänzen meine technische und künstlerische Weiterentwicklung. Die Freude an der Fotografie und die Kreativität bei der Umsetzung meiner Auftragsarbeiten konnte ich mir so bewahren.

Von all dem profitieren nicht zuletzt auch meine Kundinnen und Kunden. Sie kommen aus den Bereichen Architektur, Industrie, Gewerbe, Kunst und dem öffentlichen Sektor

Es würde mich freuen, auch Sie demnächst dazuzählen zu dürfen. Kommen wir doch miteinander ins Gespräch!

Georg Oberweger

Haben Sie noch Fragen oder Ideen?
Gerne nehme ich mir Zeit für ein unverbindliches Beratungsgespräch.