Fotoworkshops & Kunstvermittlung


Schulen

In enger Kooperation mit KulturKontaktAustria biete ich Fotoworkshops für NMS, Gymnasien und Berufsschulen an.

Themen: 

  • Bildschön
  • Schauen lernen - Visuelle Kompetenzen
  • Wo kommen meine Kleider her?
  • Knipsen verlernen
  • Bilderwelten

Weitere Informationen direkt bei 

Betriebe

Einstiegskurs Digitalfotografie. Für Menschen mit Freude am Fotografieren.

Das besondere Angebot für Betriebe und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Workshops finden auf Wunsch direkt im Betrieb statt oder in einem der ÖGB-Seminarräume (Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien)

Weitere Informationen direkt bei den 

Erwachsenenbildung

Mein Angebot richtet sich an Bildungshäuser ebenso wie an Fortbildungseinrichtungen der Erwachsenenbildung wie z.B. Pädagogische Hochschulen oder Fachhochschulen für Soziale Arbeit.

Langjährige Erfahrung als Dozent in der Erwachsenenbildung, eine fundierte fachliche Ausbildung und die didaktisch-methodische Workshopgestaltung erlauben mir, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren - die Interessen und Wünsche der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. 

Mein Medium - die Fotografie. Die Inspirationen für meine Angebote suche ich nicht nur in der visuellen Welt, sondern ich bin auch immer wieder auf der Suche nach Begegnungen mit verschiedenen anderen Kunstrichtungen. Dementsprechend vielfältig ist auch mein Workshopangebot. 

In Zusammenarbeit mit Veranstaltern und Bildungseinrichtungen entwickle ich gerne auch neue Formate, die auf die jeweiligen Zielgruppen abgestimmt sind.

Museen

Fotoworkshops in Museen stehen meist in unmittelbarem Zusammenhang mit aktuellen Ausstellungen. Grundsätzlich erzählt dieses Kunstvermittlungformat jedoch vom Eigensinn der Bilder und zeigt, wie man die Fotografie als kreatives Ausdrucks- und modernes Kommunikationsmedium nutzen kann. Ein lustvolles Wechselspiel zwischen Technik, Kreativität und künstlerischem Schaffen.
Im Mittelpunkt der Workshops stehen die TeilnehmerInnen mit ihren Ideen, ihrer Neugierde und Experimentierfreudigkeit. So entstehen unverwechselbare Fotos, jenseits der konventionellen Bilderflut.

Berufsverbände

Nicht jeder Reiz macht Eindruck!

Wie gewinne ich die Aufmerksamkeit meiner Zielgruppe? Welche Bilder sind wirksam? Wie sprechen Bilder zu den Kunden? Was sagen Bilder über meinen Betrieb und mein Angebot aus? Und worauf muss ich achten, wenn ich mit einem professionellen Fotografen zusammenarbeiten möchte?

In einem im wahrsten Sinn des Wortes anschaulichen Workshop werden diese Themen behandelt und zusätzlich bleibt auch noch Zeit, um auf die Fragen der TeilnehmerInnen einzugehen.

Ein besonderer Service für die Mitglieder von Berufsverbänden, der nicht viel kostet und sich trotzdem bezahlt macht. 

Sozialinstitutionen

Dort wo Worte noch fehlen gibt es oft schon Bilder. 

Diese Angebot richtet sich an Klientinnen und Klienten von Sozialinstitutionen, ebenso wie an Personengruppen, die professionell mit Menschen arbeiten und ihr Handlungsspektrum erweitern wollen. Ob in der Biographiearbeit, im spielerischen Spracherwerb oder im Kontext der Alltagskultur. Die Fotografie ist überall zu Hause und sie ist in der Lage in vielen Sprachen zu sprechen. 

Kompetenzerweiterung die Spass macht!

Forschung und Wissenschaft 

Wissenschaft will verstanden werden. Wissenschaft soll sichtbar sein.

Dissemination lautet das Zauberwort, das viele Forscherinnen und Forscher oft gar nicht so gerne hören. Es geht um die Sichtbarmachung von Forschungsergebnissen und das Kommunizieren von meist komplexen und abstrakten Inhalten. Bilder sind dabei hilfreich und langfristig wirksam. 

Mein Service umfasst die Entwicklung eines eigenständigen visuellen Konzeptes angepasst an das jeweilige Forschungsthema und natürlich dessen praktische Umsetzung in Fotografien. Bilder für die Veröffentlichung in wissenschaftlichen Publikationen, zur attraktiven Umrahmung von Konferenzreferaten oder für die professionelle Akquise neuer Fördergelder. 

Haben Sie noch Fragen, Ideen oder konkrete Vorstellungen? Kontaktieren Sie mich! Gerne besuche ich Sie zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch.